Skip to main content
INORCOAT PVD Systems

PVD Flexibilität

By 24. August 2021September 10th, 2021No Comments

PVD-Flexibilität von INORCOAT!

Nach einer kurzen Urlaubspause möchten wir Ihnen unser neuestes Projekt, das MS 1450 LI PVD-Beschichtungssystem der MS 1400 Serie mit einigen Fakten vorstellen – PVD-Flexibilität von INORCOAT!

INORCOAT MS 1450 LI:

  • Ausgestattet mit 6 INORCOAT patentierten Magnetron-Sputter-Kathoden
  • Ausgestattet mit 2 INORCOAT Linear-Ionenquellen
  • Ausgestattet mit unserem einzigartigen patentierten virtuellen Shutter
  • 23 Bürkert-Massendurchflussregler, die in einem individuell entwickelten und konfigurierten minimalistischen Block kombiniert sind, und eine fantastische Spielwiese für alle Technologien bieten
  • 4 Trumpf-Netzteile mit einer Gesamtleistung von 100 KW
  • Vollautomatische Positionierung und Bewegung / oder manuelle Computersteuerung der INORCOAT Linear-Ionenquellen und INORCOAT patentierten Magnetron-Sputteranlagen
  • Eine Maschine, zwei Techniken, die einzeln oder in Kombination für Magnetronsputtern, Ionenreinigung oder Ionensputtern verwendet werden können, was ein hohes Maß an Flexibilität bei der Herstellung neuer fortschrittlicher Nanobeschichtungen bietet
  • 2 Kontrollbildschirme zur kontinuierlichen Überwachung von Prozessinformationen und Systemstatus auf benutzerfreundliche Weise
  • Siemens-basierte SCADA-Automatisierung
  • Vereinfachter Kühlkreislauf für den einfachen Anschluss an die integrierte Grundfos-Wirbelkombination Durchfluss-/Druck-/Temperatursensoren für eine sichere und ergonomische Überwachung und Steuerung des Kühlkreislaufs

Interessiert?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie an!

Mehr dazu in Kürze!

Grafenstein

Author Grafenstein

More posts by Grafenstein